Vortrag des Jahres 2016: Industrie 4.0: Veränderungen der Arbeitswelt durch die digitale Transformation in der Produktion

Die Antwort auf die Frage „Was bedeutet die vierte industrielle Revolution für Ingenieurinnen und Ingenieure?“ liefert Herr Univ.-Prof. Dr.-Ing. Alexander Fay (Helmut-Schmidt-Universität / Universität der
Bundeswehr in Hamburg) in unserem Vortrag des Jahres am 21. November um 18:00 Uhr im Kongresssaal der Industrie- und Handelskammer Braunschweig.

Da die Anzahl der Sitzplätze begrenzt ist, bitten wir um Ihre Anmeldung bis zum 14. November 2016
über die Homepage unseres Kooperationspartners VDI.

Kurzfassung und Anfahrt (mehr …)


Rückblick: Big Data, Industrie 4.0 und Co. – wie sich die Welt verändert

Dr. Nils Glombitza, Dr. Wolfgang Hackenberg, Anja Schaar-Goldapp, Prof. Dr.-Ing. Peter Liggesmeyer und Dr. Karl Teille (v.l.n.r.)

Dr. Nils Glombitza, Dr. Wolfgang Hackenberg, Anja Schaar-Goldapp, Prof. Dr.-Ing. Peter Liggesmeyer und Dr. Karl Teille (v.l.n.r.) Foto: Sahnefoto

Am 15. September 2016 haben die Gesellschaft für Informatik (GI) – Regionalgruppe Braunschweig und die AutoUni gemeinsam zu einem Vortragsabend mit Referenten aus Industrie und Wissenschaft über Industrie 4.0, Big Data und Co. eingeladen. Im großen Hörsaal der AutoUni auf dem MobileLifeCampus in Wolfsburg haben rund 300 Gäste GI-Präsident Prof. Dr.-Ing. Peter Liggesmeyer und den Referenten der Volkswagen Aktiengesellschaft, Dr. Wolfgang Hackenberg und Dr. Nils Glombitza, zugehört. Dr. Karl Teille, Leiter des Instituts für Informatik an der AutoUni moderierte zusammen mit Anja Schaar-Goldapp, Sprecherin der Regionalgruppe Braunschweig (mehr …)